:: home

:: AfdK

Geschichte
Vorstand
Förderer/Freunde

:: Projekte

Ausstellung "Freiräume"
Stipendium "Freiräume"
Entwicklung Speicherstadt
Weitere Ausstellungen
Jubiläumsausstellung

:: Ateliers

Atelierhäuser
Atelierstipendium
Anzeige aufgeben ...

Jurierte Angebote
Freie Atelierangebote
Ateliergesuche

:: Mitgliedschaft

Mitgliederprofile

:: Formalitäten

Impressum
Kontakt
AGBs (Mitgliedschaft)
Nutzungsbedingungen
Datenschutzerklärung

:: Suche


kunstecho-hamburg.de
[echo]-Liste
[zurück]  Styro Künstler Gruppe sucht bescheidenes Atelier

Gewünschte Lage: St. Pauli Sternschanze Karoviertel Altona Eimsbüttel und ähnlich zentral

Wunschzustand: Wir sind auch der Suche nach einem bezahlbaren Arbeitsraum. Es darf auch ruhig ein Keller oder ähnliches sein. WER WIR SIND: Wir sind eine Streetart Bildhauer-Crew die seit 2011 plastische Objekte im öffentlichen Raum installiert. Basis der kollektiven Zusammenarbeit ist der unbedingte Wille sein Umfeld zu gestalten. Ausgehend von den Straßen des eigenen Wohnviertels zeigen wir unsere Werke mittlerweile in allen denkbaren Umgebungen. Styrodur und Styropor sind das bevorzugte Arbeitsmaterial. Es kommt im urbanen Umfeld als natürlicher Rohstoff im Rahmen von Baumaßnahmen vor. Das Material dient der Energieeinsparung ist aber nicht nachhaltig und reflektiert damit eine Kontroverse unserer Zeit. Der Name PUSH bedeutet die Aufforderung sich gegenseitig nach vorne zu bringen, die Dinge anzuschieben und Initiative zu ergreifen. Der Name dient als Aufruf zum Aufstand gegen die ständige Flut kommerzieller Markenbotschaften. Neben den eigentlichen Werken werden auch korrespondierende Logos entworfen. Auf Stickern, Beanies und T-Shirts mit eigenem Siebdruck finden sie ihren Weg auf die Straße. Seit 2013 arbeiten wir fest mit der „Affenfaust Galerie“ zusammen, steuern unseren Beitrag zu verschiedensten Ausstellungen auch international bei. Außerdem unterstützten wir regelmäßig „Viva con Aqua e.v.“ und sind am Aufbau der „Street Art School St.Pauli-Karo- Schanze“ beteiligt. WO WIR WAREN: 2018 Knotenpunkt18 (Tel Aviv, ISR) 2018 New Rave Groupshow,Affenafaust 2018 Millerntor Gallery #8 2018 Pilot Pirx Ausstellung, Small Space 2017 Druck machen, Galerie der Schlumper 2017 Knotenpunkt Festival 2017 Millerntor Gallery #7 2017 PUSH Standard #7, 2. OG (Berlin) 2017 In Depth, Unit 5 Gallery (London, GB) 2016 Millerntor Gallery goes Art Basel (Miami, US) 2016 PUSH Magazine Exhibition (Berlin) 2016 Wide(r)kunst, Holzmarkt (Berlin) 2016 [Werkschau], Affenfaust Galerie 2016 Urban Up #4 (Leipzig) 2016 Millerntor Gallery #6 2016 Urban Art Clash, Oberhafen 2016 Urban Art Space, Gängeviertel 2016 Einzelausstallung „Plastik“, Affenfaust Galerie Print-Shop 2015 Straßengold, Kulturbunker (Köln) 2015 Street Art School 2015 Stadgestalten, Projektor 2015 Dockville/ Artville Festival 2015 Millerntor Gallery #5 2015 Das eigene Ich, Affenfaust Galerie 2015 XH Collective#3, Bunker Friedensallee 2015 3 Jahre, Affenfaust Galerie 2014 PUSH X Esperando Artist Collaboration, Esperando Showroom 2014 Affordable Art Fair 2014 Knotenpunkt Festival 2014 Street Art School 2014 Einzelausstellung: „Kingdrips presents PUSH Styrocuts“, Kingdrips Studio 2014 Katzen gehen immer, Affenfaust Galerie 2014 Millerntor Gallery #4 2014 Stroke Art Fair (München) 2014 Little Art Lovers, Stilwerk 2013 I Give A Shit #2, Breidenbach Studios (Heidleberg) 2013 Knotenpunkt Festival 2013 We love 8bit Art-Show, Karl Marx Buchhandlung (Berlin) 2013 Einzelausstellung: „Plastische Chirurgie für synthetische Dämmstoffe“, Affenfaust Galerie 2012 Reclaim your City, Kupferdiebe/ Gängeviertel 2012 Live für die Insel 2012 Portland Festival 2011 ArtILLerie #2 2011 Das Leben ist Art, Club de Sade

→ Stromanschluß

Gesucht ab: 2001-12-20 - (unbefristet)

Mietvorstellung: 250,00 € pauschal (inkl. 19% MwSt)

Mietverhältnis: Hauptmiete Untermiete

Kontakt: Til von Push c/o Affenfaust Gallerie
0163 56 22301
push21@web.de