:: home

:: AfdK

Geschichte
Vorstand
Förderer/Freunde

:: Projekte

Stipendium "Freiräume II" 2022
Ausstellung "Freiräume"
Stipendium "Freiräume" 2014
Entwicklung Speicherstadt
Weitere Ausstellungen
Jubiläumsausstellung

:: Ateliers

Atelierhäuser
Atelierstipendium
Anzeige aufgeben ...

Jurierte Angebote
Freie Atelierangebote
Ateliergesuche

:: Mitgliedschaft

Mitgliederprofile

:: Formalitäten

Impressum
Kontakt
AGBs (Mitgliedschaft)
Nutzungsbedingungen
Datenschutzerklärung

:: Suche


kunstecho-hamburg.de
[echo]-Liste
[zurück]  Atelier / Studio / Werkstatt / Keramik / Seminarraum

Frei ab: 2001-05-20 - (unbefristet)

Fläche: 515,00 qm
Höhe: 2,60 m
Baujahr: 1975

Zustand: Optimal / renovierungsbedürftig

Detailangaben:
Zentralheizung
Wasseranschluß
Stromanschluß
WC vorhanden
Lastenaufzug vorhanden
Keine Lautstärkebeschränkung

Pauschalmiete: 250,00 € (inkl. 19% MwSt)
Kaution: 750,00 €

Mietverhältnis: Hauptmiete Untermiete

Verkehrsanbindung: Anbindung an die Hauptverkehrsstraßen B5 (Eiffestraße/Bergedorfer Straße), Ring 2 (Horner Rampe) und Horner Landstraße. Die BAB-Auffahrt Billstedt ist ca. 1 km entfernt und der Hbf in 20 Minuten erreichbar. 10 Minuten Fußweg bis zur U2 Horner Landstraße. Auch die U-Bahn-Station Legienstraße (U2 und U4) ist fußläufig erreichbar.

Sonstiges: Liebe:r Raumsuchende:r, Du bist Künstler:inn oder Designer:inn - dann suchen wir dich!! Wir: Zwei Maler:innen, eine Bildhauerin/Zeichnerin und eine Möbel-Designerin, haben ab dem 01.Mai 2022 eine 515qm Gewerbefläche in 22111 Hamburg-Horn in Aussicht. Für unser Vorhaben, eine Ateliergemeinschaft mit Künstler:innen und Designer:innen zu gründen, suchen wir Leute! Für 250 € Brutto im Monat kann jede:r eine Arbeitsfläche von 14qm (+ 7qm anteilige Gemeinschaftsfläche) in einem der gemeinschaftlich geteilten Atelierräume anmieten. Ein abschließbarer Raum wird voraussichtlich von einem Fotografen (https://www.gregorrunge.com) belegt, der eine:n Mitstreiter:in sucht. Das vorläufige Konzept sieht vor, das Regale als mobile Raumtrenner dienen. Im nächsten Schritt ist die Idee, Fördergelder für dauerhafte Baumaßnahmen zu beantragen. Aktuell geplant sind: ruhige Schreibtischarbeitsplätze einen Bereich zur Holzbearbeitung Flächen um mit Gips zu arbeiten Arbeitsplätze für großflächige Bilder Und das Beste: Da wir noch in der Planung sind, können auch Deine Wünsche und Bedürfnisse und / oder weitere Bereiche mit berücksichtigt werden! Für den Start wollen wir zusätzlich anschaffen: - Zwei Industriewaschbecken mit Abscheider - Gebrauchte Küche - Großer Tisch und Bänke mit Sofa Später soll noch eine Absauganlage zum Sprühen für Lacke und / oder Resin installiert werden. Zum Objekt: - 515qm - 5. OG - großer Lastenaufzug direkt vor der Eingangstür und ebenerdig im Hof zugänglich - Starkstromanschlüsse in den Räumen verteilt - Wasseranschlüsse - Toiletten und Dusche - Abluft Zur Lage: - 6 Minuten zur A24 oder A1 - 1 Min zu B5 - BUS direkt vor der Tür - jeweils 900m Fußweg zur U2/U4 Horner Rennbahn und Legienstrasse - 20 Minuten mit Rad oder Öffis bis zum Hbf. - PKW-Parkplätze können angemietet werden - Lidl und Imbiss direkt um die Ecke Falls ihr Lust habt interdisziplinär innerhalb einer Gemeinschaft zu arbeiten, meldet euch gerne direkt mit eurem Vorhaben, Website oder Instagram. Besichtigungen werden voraussichtlich vom Freitag, 18.03.22 – Sonntag, 21.03.22 stattfinden. Gerne schicken wir vorab Grundriss und Fotos zu.

Kontakt: Jasmin Hantl
17642784825
jasminhantl@gmx.de