:: home

:: AfdK

Geschichte
Vorstand
Förderer/Freunde

:: Projekte

Ausstellung "Freiräume"
Stipendium "Freiräume"
Entwicklung Speicherstadt
Weitere Ausstellungen
Jubiläumsausstellung

:: Ateliers

Atelierhäuser
Atelierstipendium
Anzeige aufgeben ...

Jurierte Angebote
Freie Atelierangebote
Ateliergesuche

:: Mitgliedschaft

Mitgliederprofile

:: Formalitäten

Impressum
Kontakt
AGBs (Mitgliedschaft)
Nutzungsbedingungen

:: Suche

[zurück]  Kunstverein Süptitzvilla e.V.

Das umgebaute Wohnhaus des ehemaligen Gartenbaubetriebes Walter Süptitz in Hamburg Eidelstedt beherbergt seit 2013 sieben Ateliers mit Gemeinschafts- und Lagerräumen. Die Rotklinkervilla ist umgeben von einem verwilderten Garten und liegt in einem kleinen Industriegebiet. Zum Gebäudekomplex gehören zudem die ehemaligen Betriebsstätte von Gartenbau, die derzeit für Ausstellungen u.a.m. durch die Künstler/innen der Süptitzvilla nach Absprache genutzt werden können.

Die Ateliers können bis 2022 im Rahmen eines besonderen Konzeptes genutzt werden: Die Künstler/innen zahlen keine Miete sondern kommen nur für die anfallenden Betriebskosten auf. Dafür engagieren Sie sich mit stadtteilbezogenen Kunstprojekten und organisieren Ausstellungen und Workshops.

Gearbeitet wird in den Bereichen Fotografie, Objekte, Malerei, Aktion, Performance und Tonart.

 

::: Standort (google maps)

Künstler/innen
Emre Akca
Christoph Richter
Tuija Hyytiäinen
Anke Schmidt-Eckhoff
Matthias Tedjasukmana
Janina Wick
Welf Schiefer

Kunstverein Süptitzvilla e.V.
Hörgensweg 76
22523 Hamburg

Kontakt
Welf Schiefer
info@schieferwelf.de

www.sueptitz.tumblr.com

 

kunstecho-hamburg.de
[echo]-Liste